KidScience: Ganz nah dran an der Forschung

Gemeinsam mit Experten aus dem In- und Ausland forschen können Kinder bei der Veranstaltungsreihe “KidScience” im Naturmuseum Südtirol.

KidScience: Wissenschaft hautnah

Wie können Wale über tausende Kilometer kommunizieren? Welche Spuren haben Dinosaurier in Italien hinterlassen? Oder wie pflegt man ein Aquarium richtig?
Diese und viele andere Fragen werden demnächst bei den Vorträgen und Workshops der Veranstaltungsreihe “KidScience” im Naturmuseum Südtirol beantwortet.
Die Initiative richtet sich an Kinder im Volks- und Mittelschulalter und bietet ihnen die Möglichkeit, mit Forscherinnen und Forschern aus verschiedenen Fachgebieten zu arbeiten, zu experimentieren und die neuesten Forschungsergebnisse aus erster Hand zu erfahren. Dadurch wird die Welt der Wissenschaft verständlich und die Kinder begeistern sich dafür.

Das Programm der heurigen Ausgabe von KidScience gibt es auf der Webseite des Naturmuseum Südtirol und auf diesem pdf-Dokument.

news-aktionen-de