Workshop Die Natur am Mikroskop: Mehrzweckhärchen

Do, 19.04.2018 abgelaufen

Warum brauchen Pflanzen ihre Härchen'

Warum brauchen Pflanzen ihre Härchen? Am Mikroskop sehen wir, wie seltsam sie aussehen, wie sich Pflanzen damit vor Sonne und Kälte schützen, wie sie uns damit stechen und auch selbst fühlen können. Pflanzen, die wir gut kennen, wie der Olivenbaum, die Brennnessel, der Oleander oder die Königskerze, zeigen sich am Mikroskop in einem ungewohnten Kleid.
Mit dem Vermittlungsteam des Naturmuseum Südtirol.

Die Teilnahme kostet fünf Euro.

Eine Anmeldung unter der Telefonnummer 0471 412964 (Di-So, 10-18 Uhr) ist erforderlich.

Der Workshop erfolgt in italienischer Sprache.

Eintritt:
5,00 €

Weitersagen

Kontrollnummer:  2103004897

 

Bildergalerie

Veranstalter

Naturmuseum Südtirol
Bindergasse 1, Bozen
Tel.: +39 0471 412964, Fax: +39 0471 412979
info@naturmuseum.it
www.naturmuseum.it

Di–So, Feiertage
10–18 h
geschl. 1. Jan, 1. Mai, 25. Dez
Schulen ab 9 h
(Vormerkung erforderlich)

Eintrittspreise

  • 5,00 € Erwachsene
  • 3,70 € Gruppen ab 15 Pers., Senioren (ab 65), Personen mit Behinderung, Schüler, Studenten (bis 27), Zivildiener
  • 1,20 € Schulklassen
  • 10,00 € Familien (2 Erwachsene, Kinder bis 14 J.),
  • Kinder bis 6 Jahre frei

Interaktive Karte

Route berechnen:

Wir konnten keine Route berechnen.

Behindertengerecht Mobilcard Vermittlungsangebote für Schulen Museumsshop Familienfreundliches Museum

Ort und Zeit

Bereits stattgefundene Veranstaltungen

  • Do, 19.04.2018, 17:30 - 19:00 Uhr
    Veranstaltungsort: Naturmuseum, Bozen