Landesmuseum Bergbau - Standort Steinhaus

Kornkasten Steinhaus

Klausbergstraße 103, Ahrntal
Tel.: +39 0474 651043
Fax: +39 0474 651326
steinhaus@landesmuseen.it
www.bergbaumuseum.it

16. Apr–3. Nov
Di–So 10.30–18 h
letzter Einlass 17.15 h
Aug und Feiertage auch Mo

Eintrittspreise

Kombikarte mit Standort Prettau (geführte Tour – Abenteuer Stollen):

  • 12,00 € Erwachsene
  • 8,00 € Gruppen (ab 15 Pers.), SeniorInnen (ab 65 J.),
  • 5,00 € Kinder (ab 7 J.), SchülerInnen, StudentInnen (bis 27 J.), Zivildiener, Personen mit Behinderung und Schulklassen
  • 24,00 € Familienkarte (mit Kindern bis 16 J.)

Sonderausstellung:

  • 4,00 € Erwachsene
  • 3,00 € Gruppen (ab 15 Pers.), SeniorInnen (ab 65), Personen mit Behinderung
  • 2,50 € Kinder (ab 7), SchülerInnen, StudentInnen (bis 27), Zivildiener
  • 8,00 € Familienkarte (mit Kindern bis 16 J.)
  • 23,00 € Führung für Gruppen durch die Dauerausstellung (nur auf Vormerkung)

Interaktive Karte

Route berechnen:

Wir konnten keine Route berechnen.

Vermittlungsangebote für Schulen Mobilcard Familienfreundliches Museum Museumsshop Parkplatz Behindertengerecht Gastronomisches Angebot

Im Ahrntal wurde über ein halbes Jahrtausend lang nach Kupfer geschürft. Das Verwaltungszentrum des Bergwerks lag in Steinhaus. Im dortigen Kornkasten, dem Lebensmittellager des Bergwerks, befindet sich heute einer der Standorte des Landesmuseums Bergbau. Im Mittelpunkt der Präsentation steht die multimedial aufgearbeitete Sammlung der Familie Enzenberg. Filmberichte von Zeitzeugen, wertvolle Holzmodelle, Gemälde, kunstvoll verzierte Grubenkarten, Bücher, Dokumente und Fundstücke aus dem Bergwerk lassen die Geschichte des Bergbaus im Ahrntal wieder aufleben.

Bildergalerie

  • Südtiroler Bergbaumuseum Kornkasten Steinhaus - Foto Ludwig Thalheimer
  • Kornkasten Steinhaus - Foto Stefano Scatà
  • Kornkasten Steinhaus
  • Kornkasten Steinhaus
  • Kornkasten Steinhaus
Landesmuseum Bergbau: Landesmuseum Bergbau

Ahrntal, Landesmuseum Bergbau - Standort Steinhaus/Kornkasten

Menschenbilder. Bergleute im Porträt

01.10.2019 - 03.11.2019

Eine Fotoausstellung über die Menschen, die in den Bergwerken von Prettau und Ridnaun/Schneeberg tätig waren.

Weiter >

Wirtsküche- Holzfigürchen, Ende 19. Jahrhundert

Wirtsküche- Holzfigürchen, Ende 19. Jahrhundert

Die kleine Holzfigur stellt eine Szene aus der Wirtsküche dar, und zwar Moidele Oberhollenzer, die immer einen Strohhut auf hatte, und den Wirt, der mit einem Kienspan die Pfeife anzündet. Das Figürchen ist Teil einer Sammlung aus dem 19. Jahrhundert, die das Leben im Ahrntal vorstellt.