Landesmuseum Bergbau - Standort Steinhaus

Kornkasten Steinhaus

Klausbergstraße 103, Ahrntal
Tel.: +39 0474 651043
Fax: +39 0474 651326
steinhaus@landesmuseen.it
www.bergbaumuseum.it

27. März–4. Nov
Di–So 10.30–17 h
Aug und Feiertage auch Mo

Eintrittspreise

Kombikarte Museum + Bergwerk:

  • 10,00 € Erwachsene
  • 7,00 € Gruppen (ab 15 Pers.), Senioren (ab 65 J.),
  • 4,00 € Kinder (ab 7 J.), Schüler/Studenten (bis 27 J.), Zivildiener, Personen mit Behinderung und Schulklassen
  • 20,00 € Familienkarte (2 Erw., Kinder bis 14 J.)

nur Museum:

  • 4,00 € Erwachsene
  • 3,00 € Gruppen (ab 15 Pers.), Senioren (ab 65), Personen mit Behinderung
  • 2,50 € Kinder (ab 7), Schüler/Studenten (bis 27), Zivildiener
  • 8,00 € Familienkarte (2 Erw., Kinder bis 14 J.)
  • 1,50 € Schulklassen

nur Bergwerk:

  • 10,00 € Erwachsene
  • 7,00 € Gruppen (ab 15 Pers.), Senioren (ab 65), Personen mit Behinderung
  • 4,00 € Kinder (ab 7 J.), Studenten (bis 27 J.), Zivildiener
  • 20,00 € Familien (2 Erwachsene, Kinder bis 14 J.)
  • 4,00 € Schulklassen

Interaktive Karte

Route berechnen:

Wir konnten keine Route berechnen.

Gastronomisches Angebot Behindertengerecht Museumsshop Familienfreundliches Museum Parkplatz Vermittlungsangebote für Schulen Mobilcard

Im Standort Steinhaus des Südtiroler Bergbaumuseums ist derzeit (und noch bis 4. November 2018) anstelle der Dauerausstellung die Sonderausstellung “Feuer.Werk. Laurenz Stockner und das Prettauer Kupfer” zu sehen. Sie zeigt 30 Schalen aus Prettauer Kupfer, mit denen der Handwerker und Künstler Laurenz Stockner (Brixen, 1971) seinen Bezug zu Feuer, Erde, Wasser und Luft zum Ausdruck bringt. Weitere Informationen zur Ausstellung gibt es weiter unten auf dieser Seite.

Bildergalerie

  • Südtiroler Bergbaumuseum Kornkasten Steinhaus - Foto Ludwig Thalheimer
  • Kornkasten Steinhaus - Foto Stefano Scatà
  • Kornkasten Steinhaus
  • Kornkasten Steinhaus
  • Kornkasten Steinhaus
Foto Karl Volgger: Laurenz Stockner mit einer seiner Schalen

Steinhaus, Landesmuseum Bergbau

Feuer.Werk

30.06.2018 - 04.11.2018

Laurenz Stockner und das Prettauer Kupfer

Weiter >

Wirtsküche- Holzfigürchen, Ende 19. Jahrhundert

Wirtsküche- Holzfigürchen, Ende 19. Jahrhundert

Die kleine Holzfigur stellt eine Szene aus der Wirtsküche dar, und zwar Moidele Oberhollenzer, die immer einen Strohhut auf hatte, und den Wirt, der mit einem Kienspan die Pfeife anzündet. Das Figürchen ist Teil einer Sammlung aus dem 19. Jahrhundert, die das Leben im Ahrntal vorstellt.