Museum Gröden - Museum Gherdëina

Puppe

Cësa di Ladins, Reziastraße 83, St. Ulrich
Tel.: +39 0471 797554
Fax: +39 0471 789798
info@museumgherdeina.it
www.museumgherdeina.it

6.-23. Dez Di-Fr 14-18 h
Sonderöffnung: 8. und 9. Dez 14-18 h
26. Dez–6. Jan täglich 10–12.30, 14–18 h
geschl. 24., 25., 31.12., 1.1.
8. Jan-März Di-Fr 14-18 h
Mitte Mai–Mitte Okt Mo–Fr 10–12.30, 14–18 h
Juli, Aug Mo-Sa 10-18 h
15. Aug geöffnet nur beim Regenwetter

Eintrittspreise

  • 7,00 € Erwachsene
  • 5,50 € Ermäßigt (Senioren über 65 Jahre, Menschen mit Beeinträchtigungen, Gruppen über 15 Personen)
  • 14,00 € Familienkarte
  • 2,50 € Studenten von 18 bis 26 Jahre
  • 1,50 € Schüler im Klassenverband

Interaktive Karte

Route berechnen:

Wir konnten keine Route berechnen.

Familienfreundliches Museum Mobilcard Parkplatz Museumsshop Behindertengerecht Vermittlungsangebote für Schulen

Das Museum zeigt die Natur- und Kulturgeschichte des Grödner Tals: die Entstehung der Dolomiten, die ältesten archäologischen Zeugnisse, Holzschnitzkunst, Spielzeugheimindustrie, die Bergfilm-Legende Luis Trenker, das Fastentuch von St. Jakob und die spätmittelalterliche Schlafkammer „Bierjun“.

Bildergalerie

  • Luis Trenker
  • Ammonit aus den Dolomiten
  • Schaukelpferd
  • Fischsaurier
  • Der Schatz von Bierjun
Museum Gherdëina

St. Ulrich, Haus der Kultur

Luis Piazza & Raimund Mureda

07.10.2018 - 28.10.2018

Sonderausstellung anlässlich des des 110. Geburtstags der zwei Künstler und 60. Geburtstags des Museumsvereins

Weiter >