Stadtmuseum Bruneck

Stadtmuseum Bruneck, Kunstwerk

Bruder-Willram-Straße 1, Bruneck
Tel.: +39 0474 553292
Fax: +39 0474 410685
info@stadtmuseum-bruneck.it
www.stadtmuseum-bruneck.it

Di–Fr 15–18 h
Sa, So 10–12 h
Juli–Aug (ab 1. Sa im Juli)
Di–So 10–12, 15–18 h

Eintrittspreise

  • 3,00 € Erwachsene
  • 2,00 € Studenten, Senioren (ab 65 Jahre)
  • 1,50 € Gruppen ab 10 Personen, mit Führung insg. 3,00 €
  • 5,00 € Familien
  • Schulklassen inkl. Führung: 1 €
  • kostenlos für Kinder bis 6 Jahre

Interaktive Karte

Route berechnen:

Wir konnten keine Route berechnen.

Mobilcard Behindertengerecht Vermittlungsangebote für Schulen

Das Stadtmuseum geht auf die Sammlung des ehemaligen Brunecker Heimatmuseums zurück und bewahrt in der Dauerausstellung herausragende Beispiele spätgotischer Kunst. Mehrere Sonderausstellungen im Jahr präsentieren moderne und zeitgenössische künstlerische Positionen.

Bildergalerie

  • Stadtmuseum Bruneck, Schlusstein Michael Pacher
  • Stadtmuseum Bruneck
Museumsverein Bruneck/Ass. Pro Museo di Brunico

Bruneck, Stadtmuseum BruneckDiese Veranstaltung gehört zu einer Veranstaltungsreihe

Dream Stream. Einblicke in die Exklusivität der Träume

29.05.2016 - 08.06.2016

Dreamstream präsentiert Werke zwölf zeitgenössischer KünstlerInnen zum Thema Traum-Vision-Halluzination.

Weiter >

aktionstheater ensemble: Angry Young Men

Bruneck, UFO Jugend- und KulturzentrumDiese Veranstaltung gehört zu einer Veranstaltungsreihe

Angry young men

31.05.2016 - 31.05.2016

Vor Wut über die herrschenden Verhältnisse gelähmt, steht er da. Schimpft über die da oben und ergießt sich in Alltags-rassismen, Frauenfeindlichkeit und Homophobie.

Weiter >

Museumsverein Bruneck/Ass. Pro Museo di Brunico

Bruneck, Stadtmuseum BruneckDiese Veranstaltung gehört zu einer Veranstaltungsreihe

Performance: Das verborgene Lachen der Frauen

03.06.2016 - 03.06.2016

Im Kontrast zum aggressiven Weltbezug der Männer in Angry Young Men untersucht Berenice Pahl in 'Das verborgene Lachen der Frauen' den Weltbezug der Frauen.

Weiter >

Museumsverein Bruneck/Ass. Pro Museo di Brunico

Bruneck, Stadtmuseum BruneckDiese Veranstaltung gehört zu einer Veranstaltungsreihe

Wege Gespräche

18.06.2016 - 18.06.2016

Nach der Performance von Barbara Tavella findet ein Workshop der beteiligten Künstler und allen Interessierten zur Frage nach der Rolle der bildenden Kunst im Stadtmuseum statt.

Weiter >

Museumsverein Bruneck/Ass. Pro Museo di Brunico

Bruneck, Stadtmuseum BruneckDiese Veranstaltung gehört zu einer Veranstaltungsreihe

Wege Forum

22.06.2016 - 22.06.2016

Thema des Forums ist die Befragung des Museums als Ort der Präsentation bildender Kunst und darüber hinaus.

Weiter >

Ohne Titel, Hans Ebensperger (1950)

Ohne Titel, Hans Ebensperger (1950)

Leinwand, Ölfarbe, 39x50