LUMEN - Museum für Bergfotografie

Lumen, Außensicht. Foto ©Paolo Riolzi

Seilbahnstraße 10, Reischach, Bruneck
Tel.: +39 0474 431090, +39 340 1538906
info@lumenmuseum.it
www.lumenmuseum.it

1. Sa im Juni–2. So im Okt, Ende Nov–Mitte Apr
(entsprechend der Öffnungszeiten der Seilbahn Reischach)
täglich 10-16 h
letzter Einlass 15.30 h

Eintrittspreise

  • 17 € Erwachsene
  • 12 € 17 bis 25-Jährige, StudentInnen bis 25 Jahre, über 65-Jährige
  • 10 € 8 bis 16-Jährige
  • Freier Eintritt für Menschen mit Behinderung

Gruppen (ab 15 Personen)

  • 15,50 € Erwachsene (pro Person)
  • 10,90 € 17 bis 25-Jährige, StudentInnen bis 25 Jahre, über 65-Jährige (pro Person)
  • 9 € 8 bis 16-Jährige
  • Schulklassen 6 bis 19 Jahre: Preis auf Anfrage
Behindertengerecht Gastronomisches Angebot Museumsshop Familienfreundliches Museum Vermittlungsangebote für Schulen Audio-Guide

Auf 2.275 Meter, am Gipfel des Kronplatzes bei Bruneck, am Rande der Dolomiten angesiedelt, widmet sich dieses Museum der Fotografie der Berge. Auf 1.800 Quadratmetern und vier Stockwerken führt es durch die Geschichte der Bergfotografie von ihren Anfängen bis hin zur Gegenwart und zeigt die Kunst von Bergfotografinnen und -fotografen aus aller Welt, historische Aufnahmen, digitale Innovationen, Sonderausstellungen sowie Inszenierungen.

Bildergalerie

  • Lumen, Außensicht. Foto ©Paolo Riolzi
  • Lumen, erster Stock. Foto ©Paolo Riolzi
  • Lumen, zweiter Stock. Foto ©Paolo Riolzi
  • Lumen, zweiter Stock. Foto ©Paolo Riolzi
  • Lumen, dritter Stock. Foto ©Paolo Riolzi