Festung Franzensfeste

Festung Franzensfeste Foto Renè Riller

Brennerstraße, Franzensfeste
Tel.: +39 0472 057200
Fax: +39 0472 459477
info@franzensfeste.info
www.franzensfeste.info

1. Mai–31. Okt
Di–So 10–18 h

Eintrittspreise

  • 7,00 € pro Person
  • 5,00 € reduziert
  • 12,00 € Familienkarte
  • kostenlos mit museumobil Card

Interaktive Karte

Route berechnen:

Wir konnten keine Route berechnen.

Vermittlungsangebote für Schulen Mobilcard Gastronomisches Angebot Parkplatz

Zu ihrer Eröffnung 1838 galt die Franzensfeste als Kunstwerk österreichischer Kriegsarchitektur: in allen Details durchdacht und als Talsperre, an der kein Heer vorbeikommen sollte. Sie war aber nie Kriegsschauplatz und wurde hauptsächlich als Waffen- und Sprengstoffdepot genutzt. Heute zählt die Anlage mit ihrem gigantischen Labyrinth aus Räumen, Gängen und Treppen zu den interessantesten Festungen im Alpenraum.

Bildergalerie

  • Festung Franzensfeste Foto Leonhard Angerer
  • Festung Franzensfeste

Franzensfeste, Festung

Tag der offenen Tür

09.10.2016 - 09.10.2016

Die Festung Franzensfeste nördlich von Brixen ist nicht nur die größte historische Anlage Südtirols sondern auch ein Ort des kulturellen Austausches, des Dialoges und der Begegnung

Weiter >