Nationalparkhaus Lahner Säge

Lahner Säge

Sägehüttl 64, St. Gertraud
Tel.: +39 0473 798123
Fax: +39 0473 798079
info@lahner-saege.com

27. Dez-1. Apr
Di–Sa 9.30–12.30, 14.30–17.30 h
Mai-Okt
Di–Sa 9.30–12.30, 14.30–17.30 h
Juli, Aug auch So 14.30-17.30 h

Eintrittspreise

  • 3,00 € Erwachsene
  • 2,00 € Senioren ab 65, Studenten, Schüler, Behinderte, Gruppen ab 10 Personen
  • 7,00 € Familienticket (2 Erwachsene mit Kindern bis zu 14 Jahren)
  • 4,00 € Klein-Familienticket (1 Erwachsene/-r mit Kindern bis zu 14 Jahren)
  • Kinder bis zu 6 Jahren frei
  • 1,50 € Schulklassen mit Betreuung vom Lehrpersonal (pro Person)
  • Gruppenführungen (10 bis ca. 25 Personen) 1,00 € zzgl. zum Eintrittspreis

Interaktive Karte

Route berechnen:

Wir konnten keine Route berechnen.

Parkplatz Museumsshop Gastronomisches Angebot Behindertengerecht Vermittlungsangebote für Schulen Familienfreundliches Museum

Das Nationalparkhaus Lahnersäge beschäftigt sich mit dem Ökosystem „Wald“ und seiner Bedeutung für den Menschen und die Natur. An der restaurierten, wasserbetriebenen Venezianersäge wird das Schneiden des Baumstammes zu Bretterholz vorgeführt.

Bildergalerie

  • Nationalparkhaus Lahner Säge
A. Rowbotham: Die Kraft des Wassers

St. Gertraud, Nationalparkhaus Lahnersäge

Auf den Spuren der Venezianer

02.05.2017 - 31.10.2017

In der Venezianersäge erleben wir, wie aus einem Baumstamm unter Nutzung der Wasserkraft Bretterholz geschnitten wird.

Weiter >