Heavy Metal - Wie Kupfer die Welt veränderte

Di, 02.02.2016 - So, 14.01.2018

Sonderausstellung im Südtiroler Archäologiemuseum

Was bedeutete die Entdeckung des rötlichen Metalls für die Steinzeitmenschen und warum steckt Kupfer bis heute in Smartphones, Cent-Münzen und Stromleitungen?
 

Der bekannteste Mensch aus der Kupferzeit ist Ötzi, die Gletschermumie aus dem Schnalstal. Seit 1998 ist er samt Ausrüstung im Südtiroler Archäologiemuseum ausgestellt. Er trug ein wertvolles Kupferbeil mit sich, das ihn als wichtige Persönlichkeit auszeichnet. HEAVY METAL schließt an die Dauerausstellung rund um den Mann aus dem Eis an und präsentiert die Kupferzeit als spannende Epoche großer globaler Veränderungen. Sie zeigt neue archäologische Funde aus dem Alpenraum sowie bedeutende Originale aus angrenzenden Regionen.

Eintritt:
9,00 € Die Sonderausstellung ist in der Eintrittskarte für das Museum enthalten.

Weitersagen

Kontrollnummer:  1994096408

 

Bildergalerie

  • Autor: Südtiroler Archäologiemuseum/Museo Archeologico dell

Veranstalter

Südtiroler Archäologiemuseum
Museumstraße 43, Bozen
Tel.: +39 0471 320100, Fax: +39 0471 320122
info@iceman.it
www.iceman.it

Di–So 10–18 h
letzter Einlass 17.30 h
Mo 4. Jän, Mo 2. Mai 2016 geöffnet
Juli, Aug, Dez auch Mo
24., 31. Dez 10–15 h
letzter Einlass 14.30 h
geschl. 1. Jan, 1. Mai, 25. Dez
geschl. 14.-21. Nov 2016 wegen Renovierung

Eintrittspreise

  • 9,00 € Erwachsene
  • 7,00 € Gruppen (ab 20 Personen), Schüler, Lehrlinge, Studenten (unter 27), Senioren (ab 65), Personen mit Behinderung, Zivildiener
  • 1,50 € Schulklassen
  • Kinder unter 6 J. frei
  • 18,00 € Familienkarte (2 Erwachsene, beliebig viele Kinder unter 14 J.)
  • 9,00 € Familienkarte "mini" (1 Erwachsener, beliebig viele Kinder unter 14 J.)

Reservierung der Eintrittskarten wird empfohlen.

Interaktive Karte

Route berechnen:

Wir konnten keine Route berechnen.

Familienfreundliches Museum Mobilcard Behindertengerecht Museumsshop Vermittlungsangebote für Schulen Audio-Guide

Ort und Zeit

Aktuelle Veranstaltungen

  • Di, 02.02.2016 - Do, 30.06.2016
    So, Di, Mi, Do, Fr, Sa: 10:00 - 18:00 Uhr
    Veranstaltungsort: Südtiroler Archäologiemuseum, Bozen

  • Fr, 01.07.2016 - Mi, 31.08.2016
    So, Mo, Di, Mi, Do, Fr, Sa: 10:00 - 18:00 Uhr
    Veranstaltungsort: Südtiroler Archäologiemuseum, Bozen

  • Do, 01.09.2016 - Mi, 30.11.2016
    So, Di, Mi, Do, Fr, Sa: 10:00 - 18:00 Uhr
    Veranstaltungsort: Südtiroler Archäologiemuseum, Bozen

  • Do, 01.12.2016 - Mo, 02.01.2017
    So, Mo, Di, Mi, Do, Fr, Sa: 10:00 - 18:00 Uhr
    Veranstaltungsort: Südtiroler Archäologiemuseum, Bozen

  • Di, 03.01.2017 - Fr, 30.06.2017
    So, Di, Mi, Do, Fr, Sa: 10:00 - 18:00 Uhr
    Veranstaltungsort: Südtiroler Archäologiemuseum, Bozen

  • Sa, 01.07.2017 - Do, 31.08.2017
    So, Mo, Di, Mi, Do, Fr, Sa: 10:00 - 18:00 Uhr
    Veranstaltungsort: Südtiroler Archäologiemuseum, Bozen

  • Fr, 01.09.2017 - Do, 30.11.2017
    So, Di, Mi, Do, Fr, Sa: 10:00 - 18:00 Uhr
    Veranstaltungsort: Südtiroler Archäologiemuseum, Bozen

  • Fr, 01.12.2017 - So, 31.12.2017
    So, Mo, Di, Mi, Do, Fr, Sa: 10:00 - 18:00 Uhr
    Veranstaltungsort: Südtiroler Archäologiemuseum, Bozen

  • Di, 02.01.2018 - So, 14.01.2018
    So, Di, Mi, Do, Fr, Sa: 10:00 - 18:00 Uhr
    In den Monaten Juli, August und Dezember ist das Museum auch montags geöffnet.
    Veranstaltungsort: Südtiroler Archäologiemuseum, Bozen